Bis 29. März 2020   Ausstellung   Zeitkolorit – Mode und Chemie im Farbenrausch   Deutsches Textilmuseum   Andreasmarkt 8, 47809 Krefeld – Ab Sonntag, 29. September zeigt das Deutsche Textilmuseum seine neue Ausstellung Zeitkolorit – Mode und Chemie im Farbenrausch, welche Entwicklungen der Mode in der Zeit um 1880 bis in die 1930er Jahre unter dem Aspekt der Erfindung und Anwendung von synthetischen Färbemitteln in der Textilherstellung präsentiert. Zu den Exponaten zählen neben Kleidung und Accessoires auch Fläschchen mit originalen Färbesubstanzen, Färbeproben, Musterbücher, Modejournale und Fotografien. Als Zeugnisse des gesellschaftlichen Lebens, der Politik und Wirtschaft vermitteln sie sowohl individuelle Ausdrucksweisen als auch ein Stimmungsbild der Zeit.
Im Rahmen des Bauhausjahres wird ebenso den Überlegungen zur Farbigkeit der Textilien im Bauhaus ein Themenschwerpunkt gewidmet.

Die Ausstellung Zeitkolorit – Mode und Chemie im Farbenrausch ist in der Zeit vom   29.9.2019 – 29.3.2020   zu den Öffnungszeiten   Di – So    11.00-17.00 Uhr   zu besichtigen.

Gleichzeitig wird mit dieser Ausstellung die Beteiligung des Museums an dem Forschungsprojekt Weltbunt präsentiert, welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit insgesamt 550.000 € – der Anteil des Deutschen Textilmuseums beläuft sich auf 52.000 € – gefördert wird.

Veranstalter Deutsches Textilmuseum