Bis 1. Juni 2019   Ursula Baaken   Digitale Grafik   Kunst-Spektrum der GKK   St.-Anton-Straße 90, 47798 Krefeld   | Kostenfrei | –  Das Kunst-Spektrum der Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK) e. V. präsentiert ab Freitag, den 3.Mai die Ausstellung Digitale Grafik von Ursula Baaken. Die Bilder der Ausstellung lassen sich mit dem Themenbegriff Übergänge zusammenfassen. Betont werden soll damit auch der integrative, synthetisierende Charakter der digitalen Grafik. Beispiele für einzelne Bildgruppen sind Sintflut, Bewegungen zwischen Himmel und Erde, Spiegellinsen und Metamorphosen.
Es spricht Michaela Plattenteich.

Ausstellungsdauer: 3. Mai – 1. Juni 2019
Öffnungszeiten: Mo + Do 16.00 – 20.00 Uhr | Sa 11.00 – 14.00 Uhr

Veranstalter: Gemeinschaft Krefelder Künstler e. V., gefördert durch das Kulturbüro der Stadt Krefeld