9. September 2022 um 19:00 Uhr

Ausstellungseröffnung   RUNNING WITH THE WOLVES II    Internationale Gruppenausstellung mit 15 Künstler:innen   Kuratorin: Sig Waller   35blumen – Ab Freitag, 9. September präsentiert der Verein 35blumen die Internationale Gruppenausstellung mit 15 Künstler:innen aus Großbritannien, Polen, Australien und Deutschland – RUNNING WITH THE WOLVES II: Was für eine Rolle spielen Mythen und Märchen in unserer rational-technologischen Welt? Eine bedeutende – so sehen es jedenfalls die Künstler:innen des Projekts RUNNING WITH THE WOLVES II, denn in Mythen und Märchen verbirgt sich eine heute verdrängte Weltsicht, die zumeist abschätzig als Folklore bezeichnet wird. In Folklore stecken die Wörter folk und lore, Volk und Wissen – ein Wissen, das weit zurückreicht ins Dunkel der Geschichte und durch mündliche und später auch schriftliche Überlieferung erhalten geblieben ist. Ein Wissen, das sich mit den elementaren Kräften des Universums und unserer Welt befasst, mit Gut und Böse, Hell und Dunkel und auch mit dem, worüber man nicht gern spricht, das aber in uns allen steckt: als kollektives Unbewusstes, wie es C.G. Jung genannt hat, welches unser Leben, ohne dass wir es wahrnehmen, immer wieder beeinflusst.

Die Ausstellung ist in der Zeit vom   9.9 – 2.10.2022   zu den Öffnungszeiten zu besichtigen

Die Künstlerin Sig Waller, geboren in Swansea/Wales, welche die Ausstellung kuratierte, sagt über ihre eigenen Arbeiten: Es geht um die Dunkelheit hinter dem Gewöhnlichen, das Verborgene hinter dem Gesehenen. Meine Praxis stützt sich auf Psychologie, Popkultur, Politik und das Okkulte und erforscht die dunklen Grenzen unserer Kultur. Dies lässt sich ebenso auf das Gruppenprojekt RUNNING WITH THE WOLVES II übertragen. Die am Projekt teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler stehen dabei in einer ehrwürdigen Tradition. Autoren wie Arthur Machen mit seinen Geschichten über das Nebeneinander der realen Welt und einer phantastischen Parallelwelt, gespeist aus keltischen und römischen Mythen oder heutzutage Neil Gaiman, mit seinen mythologischen Romanen und Comics, setzen sich auf ihre Weise mit denselben Themen auseinander wie die Teilnehmer Gruppenausstellung.

Es gilt die aktuelle CoronaSchVO NRW

Zum Alten Grünen Weg, 47798, Krefeld
0177 8010974