Bis 15. März 2020   Ausstellung   Michael Toenges   Malerei   Krefelder Kunstverein   Buschhüterhaus   Westwall 124, 47798 Krefeld – Ab 14. Fberuar präsentiert der Krefelder Kunstverein in einer neuen Ausstellung Michael Toenges – Malerei im Buschhüterhaus auf dem Westwall. Die Ausstellung Malerei zeigt einen Überblick über Arbeiten aus verschiedenen Schaffensperioden des Künstlers Michael Toenges, der als Maler im klassischen Sinn mit unterschiedlichsten Herangehensweisen Farbe und Farbigkeit auf Leinwand und Papier manifestiert. Er begann sein Studium an der Werkkunstschule Krefeld, bevor er im Anschluss an die Kunstakademie Düsseldorf wechselte. Der ab 1983 freiberuflich tätige Toenges stellte früh in Krefeld aus – so 1982 im Kunstverein Krefeld und auch 1985 in der Galerie Hock. Seitdem ist er international in diversen Galerien und Museen – u. a. Ausstellungen im Kolumba Museum Köln, vertreten.

Die Ausstellung ist in der Zeit vom 14.2 – 15.3.2020 zu den Öffnungszeiten: Mo 14.00-16.30 | Di-Fr 10.00-12.30 | So 11.00-13.00 Uhr   zu besichtigen.

Veranstalter Krefelder Kunstverein e. V.