Bis 2. August 2020   Ausstellung  Das Gedächtnis der Bilder   Haus Lange   Wilhelmshofallee 91–97, 47800 Krefeld – Parallel zur Ausstellungseröffnung in Haus Esters, zeigen die Kunstmuseen Krefeld in Haus Lange ab Sonntag, 8. März die Ausstellung Das Gedächtnis der Bilder. Die Erzählung des Vergangenen gehört zu den wichtigsten Instrumenten, um uns der Gegenwart und unserer Identität zu versichern. Dies gilt auch und gerade für die Kunst, die Geschichte und Erinnerung in entlarvende, dabei offene und vieldeutige Bilder fasst. Die Ausstellung zeigt die Vielfalt künstlerischer Auseinandersetzung mit historischen Themen anhand von Werken aus der Sammlung der Kunstmuseen Krefeld.

Die Ausstellung ist in der Zeit vom 8.3. – 2.8.2020 zu den   Öffnungszeiten   zu besichtigen

Veranstalter Kunstmuseen Krefeld