Bis 23. September 2018   Ausstellung   Florale Transformation II   Krefelder Kunstverein   Buschhüterhaus   Westwall 124, 47798 Krefeld | Kostenfrei | – Am Freitag, den 31. August eröffnete der Krefelder Kunstverein die Ausstellung Florale Transformation II, welche an die vorausgegangene Schau (Sommer 2017) anknüpft, jedoch sich von dieser darin unterscheidet, dass die Künstler keine echten Pflanzen in ihren Arbeiten integrieren. Das Thema der Pflanze und deren Ästhetik steht im Vordergrund und wird von den KünstlerInnen durch verschiedene Techniken aufgegriffen. Alle zehn KünstlerInnen sind im Rheinland verwurzelt und haben an den Kunstakademien in Düsseldorf und Münster studiert. Die KünstlerInnen transformieren die floralen Formen zu ungewohnten Ergebnissen.
Mit: Thorben Eggers, Johanna Flammer, Roman Kochanski, Mevlana Lipp, Vera Lossau, Thomas Musehold, Pia Stadtbäumer, Katja Tönnissen, Alexander Ernst Voigt, Anna Vogel

Begrüßung: Heribert Schäfers, zweiter Vorsitzender des Krefelder Kunstvereins
Einführung: Wilko Austermann, Kurator

Dauer der Ausstellung: 31. August – 23. September 2018

Öffnungszeiten: Mi + Do: 16.00 – 19.00 Uhr | So: 11.00 – 13.00 Uhr