Vier Workshops im Archäologisches Museum Krefeld // für Kinder von 9 – 12 Jahre // Anmeldung ab sofort möglich // Das Archäologische Museum Krefeld bietet während der Sommerferien im Rahmen der Sonderausstellung »Römer vs. Bataver. Die Schlacht von Gelduba 69 n. Chr.« vier Workshops für Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahre an. Für alle Workshops ist eine Anmeldung erforderlich.

Workshop »Lunula und Bulla – Römische Amulette«
11. Juli 2024
// 11.00 – 13.00 Uhr // Zunächst geht ihr mit Ju, Lucius, Gaius und Nala, den Protagonisten des Ausstellungsbegleitheftes für Kinder, durch die Sonderausstellung »Römer vs. Bataver. Die Schlacht von Gelduba 69 n. Chr.« und löst ein paar knifflige Rätsel. Im Anschluss stellt ihr eigene römische Amulette her.
Leitung: Matthias Ackermann und Larissa Konze
Kosten: 15,– € // 12,– € mit Krefelder Familienkarte

Workshop »Scutum – der römische Schild«
17. Juli 2024 // 11.00 – 13.00 Uhr // Ihr geht mit Ju, Lucius, Gaius und Nala durch die Sonderausstellung »Römer vs. Bataver. Die Schlacht von Gelduba 69 n. Chr.«, löst ein paar knifflige Rätsel und bemalt im Anschluss römische und batavische Schildmodelle.
Leitung: Matthias Ackermann und Larissa Konze
Kosten: 15,– € // 12,– € mit Krefelder Familienkarte

Workshop »Frumentum Romanis – Getreide für die Römer«
23. Juli 2024 // 11.00 – 12.30 Uhr // Ihr geht mit Ju, Lucius, Gaius und Nala durch die Sonderausstellung, löst ein paar knifflige Rätsel und mahlt im Anschluss Getreide mit einer römischen Handmühle.
Leitung: Matthias Ackermann und Larissa Konze
Kosten: 15,– € // 12,– € mit Krefelder Familienkarte

Workshop »Alle Wege führen nach Gelduba – das Römische-Händler-Spiel«
15. August 2024 // 11.00 – 13.00 Uhr // Kommt mit auf eine spannende Reise mit Rallye durch die Römer-Franken-Abteilung des Archäologischen Museums und kreuz und quer durch das Reich der Römer. Spiele einen der vier Händler, beantworte Fragen aus der Ausstellung und sammle wertvolle Handelswaren. Wer kennt sich am besten in der Ausstellung aus und handelt am schlausten?
Kosten: 10,– € // maximal 12 Teilnehmer*innen

Anmeldung unter: 02151 – 15 53 91 11 

Rheinbabenstraße 85, 47809 Krefeld
02151 155390

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren