Das Museum Haus der Seidenkultur ist wieder geöffnet – Wie auch die anderen Museen Krefelds, so war auch das Industriedenkmal und Museum Haus der Seidenkultur in Folge der Corona-Pandemie für fast 2 Monate geschlossen. Nun ist das HdS unter den vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wieder für Besucher zugänglich und hat ein neues Führungskonzept umgesetzt, welches einen Sicherheitsabstand von mindestens anderthalb Metern gewährleistet und die Besucher vom Ein- bis zum Ausgang in einer Richtung durch das Museum an der Luisenstraße 15 begleitet, sodass sich niemand in dem engen Haus begegnen kann.

Öffnungszeiten: Mi- Fr   15.00 – 18.00 Uhr | So   13.00 – 17.00 Uhr
Aufgrund der Einschränkungen ist der Eintritt auf 4,- € angesetzt.
Am 1. und 3. Sonntag im Monat kann gegenwärtig eine öffentliche Führung um 14.00 Uhr nicht garantiert werden.

Die aktuelle Ausstellung Krefeld in 3 D wie es früher einmal war ist bis zum 9. August 2020 verlängert.

Online präsentiert sich der Covestro Foto-Film-Club Krefeld in Zusammenarbeit mit dem HdS mit Krefeld-Filmen, die bis Pfingsten im Internet unter Wanderkino abrufbar sind.

Weitere Informationen unter   02151 – 93 45 355   und unter   besucherdienst[at]seidenkultur.de

Veranstalter Museum Haus der Seidenkultur