22. Juni bis 28. Juli 2024
Kosten
€ 12,–
ermäßigt
€ 8,–

Kunstausstellung NRW // Kunstpalast + NRW Forum, Ehrenhof 2 – 5, 40479 Düsseldorf // Kinder & Jugendliche unter 18 Jahre sowie Mitglieder des Freundeskreises: Eintritt frei // Mit 122 Jahren ist »Die Große« Kunstausstellung NRW Düsseldorf die älteste und größte von Künstler*innen organisierte Ausstellung im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr beherbergt der Kunstpalast in Düsseldorf eine vielfältige – und immer aktuelle – Ausstellung, die sich auf zwei Museen und den Außenraum erstreckt. Im Kunstpalast, im NRW-Forum und am Ehrenhof wird eine jurierte Auswahl von Werken gezeigt, die unmittelbar vor Ort gekauft werden können. »Die Große« schafft eine Bühne für zahlreiche Kunstschaffende der Region. Auch Krefelder Künstler*innen sind wieder vertreten.

Neben der Ausstellung bietet »Die Große« ein vielfältiges performatives und diskursives Programm mit Führungen, Künstler*innengesprächen und Performances.

Kunstpreis der Künstler 2024 – Alke Reeh
Die diesjährige Preisträgerin des Kunstpreises der Künstler ist die Bildhauerin Alke Reeh. Anhand komplexer Stofffaltungen schafft Reeh entweder große Stoffskulpturen, die zu raumgreifenden, dynamischen Körpern werden, oder ornamentale Objekte, die aus symmetrischen, geometrischen Modulen bestehen. Ihre Erkundung der Wechselbeziehungen zwischen Fläche und Volumen überzeugte die Jury.

Förderpreis 2024 – Sophie Ullrich
Die Malerei der Förderpreisträgerin Sophie Ullrich ist eine ausgewogene Kreuzung aus Gegenständlichkeit und Abstraktion. Sie bindet eine Vielzahl von verschiedenen Stilelementen in kräftige Farbfelder ein. Auch ihre ikonografische Inspiration ist vielfältig und vereint die klare Linie von Hergé und die dicke und schwere Umrisslinie von Max Beckmann.

»Das Kleine Format«
Es ist einer der beliebtesten Bereiche der Ausstellung: »Das Kleine Format« zeigt eine große Auswahl von kleinformatigen Arbeiten (maximal 40 × 50 cm) in einem Preissegment bis 1.000 Euro inklusive Rahmen. Zum direkten Erwerb im Verkaufsbüro!

Das Verkaufsbüro
»Die Grosse« ermöglicht einen direkten Kauf der ausgestellten Werke sowie einer großen Auswahl an kleinformatigen (und kleinpreisigen) Arbeiten. In den Räumlichkeiten der Ausstellung berät Sie im Verkaufsbüro ein erfahrenes Team von Künstler*innen.

Ausstellungsdauer: 22. Juni – 28. Juli 2024
Ausstellungsleiter: Emmanuel Mir
Organisation: Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e. V.

Weitere Informationen unter: Programm »Die Große«
Tickets: vor Ort an der Tageskasse