Ab 22.01.2021   KUNSTEimer NR 2 – Magie mit Magneten   analog/digitales Projekt   Jugendkunstschule   Eva Roux   Werkhaus e. V.   Südbahnhof   Saumstr. 9, 47805 Krefeld   | Anmeldung erforderlich | 2 Personen 25,- €/ 4 Personen 35,- € zzgl. Leihgebühr 5,- € | – Hinter dem analog/digitalen KUNSTEimer Projekt der Jugendkunstschule des Werkhaus e. V. steht anfangs erstmal eine kreative Idee von Künstlerinnen und Künstlern, welche ein Tutorial filmen, mit dem Inhalt, Technik und Ablauf des Themas erklärt werden. Daraufhin wird der KUNSTEimer mit Materialien und Werkzeugen für 2 – 4 Personen gefüllt und kann nach Absprache im Südbahnhof an der Saumstraße abgeholt werden. Dort erhaltet ihr auch das Passwort für das Online-Tutorial. Zu Hause wird der KUNSTEimer ausgepackt und dann könnt ihr oder eure Eltern mithilfe des Tutorials auf der Webseite des Virtuellen Zentrums entweder mit Ton arbeiten oder auch drucken oder bewegte Bilder herstellen oder … oder … oder …

Ab 22. Januar ist der KUNSTEimer NR 2 – Magie mit Magneten mit dem Thema Magnetismus im Südbahnhof erhältlich. Der Magnetismus bringt seit der Antike Seefahrer an ihr Ziel und bildet heute die Grundlage von Festplattenspeichern in der Computertechnik. Und auch in der Bildenden Kunst kommen Magnete zum Einsatz! Der KUNSTEimer enthält Eisenpulver und Acrylfarbe, Magnete und eine Hartfaserplatte. Dazu Allerlei Überraschungen! In einem Tutorial erklärt Eva Roux die Arbeitsschritte und Möglichkeiten für ein bewegtes und bewegendes Kunstwerk und dann kommt ihr und eure eigene Kreativität ins Spiel. Es wird spannend und macht großen Spaß!

Anmeldung unter   02151 – 80 12 11   oder via E-Mail unter   info[at]werkhaus-krefeld.de

Veranstalter Werkhaus e. V.