Der A-Gang trauert um einen Freund und Kollegen // Der Krefelder Künstler Michael Lauer, seit Beginn des Ausstellungsrundgangs A-Gang engagiertes Mitglied als Maler und Grafiker, ist nach schwerer Krankheit verstorben.
»Seine Gemälde im Stil des abstrakten Expressionismus sollten beim Betrachter Spannung erzeugen und durch die Beschäftigung mit Farbe und Komposition eigene Erlebniswelten generieren. Diese Interaktion zwischen Bild und Betrachter hat Michael Lauer stets als sein zentrales Anliegen formuliert und in immer neuen Serien von Arbeiten zum Ausdruck gebracht. 
Seine letzten Bilder, eine für ihn ungewöhnliche Reihe kleinerer Formate, hat er nicht mehr zeigen können. Wir alle trauern um einen langjährigen Mitstreiter, engagierten Künstler, Ideengeber und vor allem: Freund« (A-Gang).