Mit Angeboten der Reihe Krefeld – meine Stadt lädt die Volkshochschule Krefeld (VHS) regelmäßig Interessierte ein, den Wandel der Seidenstadt in Vorträgen, Führungen und Exkursionen zu erleben.Bis Ende November werden folgende Veranstaltungen angeboten:
Donnerstag, 11.10.2018 Vortrag Bauernhäuser der 16. und 17. Jahrhunderts in Krefeld mit Dr. Christoph Dautermann, stellvertretender Leiter des Museums Burg Linn | Sonntag 14.10.2018 Rollenwechsel Stadtführung Ronald Krause alias Hermann Ziellenbach | Montag 29.10.2018 Rollenwechsel Stadtführung Dr. Christoph Schürmann alias Dr. Isidor Hirschfelder | Donnerstag 8.11.2018 Gedenkfeier in der Krefelder Synagoge zur Reichspogromnacht vor 80 Jahren | Donnerstag 22.11.2018 Vortrag Uli Cloos, Leiter des Stadtmarketing Ergebnisse der Bürger- und Passantenbefragung und deren Rückschlüsse | Donnerstag 29.11.2018 Vortrag Sandra Franz, Leiterin NS-Dokumentationsstelle Arbeit der Forschungsstelle und des Museums | Verknüpfung von Stadtgeschichte und Bildungsarbeit

Informationen und Anmeldungen zu allen Angeboten unter   02151 – 36 60 26 64   und unter   VHS Krefeld

Veranstalter VHS Krefeld