Nadine Dorsemagen – Lehrerin u. a. auch für Kunst hat mit ihrer Webpräsenz Kreativbox eine Plattform geschaffen, auf der sie einige ihrer Lieblingsprojekte Kindern online zur Verfügung stellt – Die Projekte, welche einmal wöchentlich erscheinen, sind so konzipiert, dass eine Idee und Arbeitsschritte präsentiert werden. Die Art der Umsetzung ist jedoch jedem frei überlassen – insofern kann das Projekt auf möglichst viele Altersgruppen übertragen werden. Die kreativen Unternehmungen sollen Spaß und Abwechslung bieten. Zudem bietet die Kreativbox die Möglichkeit, fertige Bilder in einem kleinen digitalen Museum auszustellen, sodass alle, die wir gerade nicht so einfach treffen können, die Kunstwerke bestaunen können, sagt Frau Dorsemagen.

Die fertigen Arbeiten können  ihr via E-Mail unter   kreativbox-krefeld[at]gmx.de   zugesendet werden und erhalten im Anschluss einen anonymisierten Platz im kleinen digitalen Museum auf der Homepage.