Bis 19. juni 2022   Ausstellung   The RUSTLE OF TOUCH – Ein Hauch   Deutsches Textilmuseum Krefeld   Andreasmarkt 8, 47809 Krefeld   | 2G Regelung | – Das Deutsche Textilmuseum präsentiert mit seiner ersten Ausstellung The RUSTLE OF TOUCH – Ein Hauch im Jahr 2022, eine außergewöhnliche Verbindung künstlerischer Auseinandersetzung. Sie zeigt eine Installation der niederländischen Künstlerin Ellen Korth verknüpft mit ausgewählten Objekten aus dem Deutschen Textilmuseum. Künstlerische Motive bildeten dabei Unterwäscheteile aus der umfangreichen Sammlung von Schloss Twickel in den Niederlanden, welches Alltagskleidung aus adligem Besitz vor allem des 19. Jahrhunderts bewahrt. In diese verschlossene Welt hat sich Ellen Korth begeben und für die Krefelder Schau eine Installation geschaffen, in der Fotografien von Leibwäsche aus Twickel die wesentliche Rolle übernehmen. Sie vermitteln durch den gewählten Bildausschnitt, durch die Draperie der gelegten Textilien und die feinen farblichen Abstufungen einen starken sinnlichen Reiz. Den mit Wäscheteilen stets verbundenen erotischen Moment transponiert die Künstlerin auf eigene Weise in Fotografie und setzt diese mit anderen Medien – darunter originale Wäsche aus der Sammlung Twickel sowie Objekte des Deutschen Textilmuseums – in der Ausstellung in eine dynamische Wechselbeziehung.

Die Ausstellung The RUSTLE OF TOUCH – Ein Hauch ist vom   13.2 – 19.6.2022   zu den   Öffnungszeiten   des DTM zu besichtigen

Aktuelles DTM   Corona-Regelwerk
Es gilt die aktuelle CoronaSchVO NRW

Veranstalter Deutsches Textilmuseum