Ausschreibung vom 1. Januar – 30. Juni 2021 | Die Stiftung Museum Schloss Moyland lobt gemeinsam mit dem Förderverein Museum Schloss Moyland e. V. und der Volksbank Kleverland eG den Joseph Beuys Preis für Forschung aus – Mit diesem Forschungspreis möchte die Stiftung Museum Schloss Moyland den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern und die internationale Forschungstätigkeit zu Joseph Beuys intensivieren. Der Preis richtet sich an Absolvent*innen (bis zum 45. Lebensjahr) von Universitäten, Hochschulen oder Akademien mit ihren Bachelor-, Magister-, Diplom- oder Doktorarbeiten sowie ihren Habilitationen aller Fachrichtungen zu Aspekten des Werkes und Wirkens von Joseph Beuys. Ebenso können wissenschaftliche Aufsätze, Ausstellungs- oder Vermittlungsprojekte eingereicht werden. Gemäß dem universal angelegten Werk von Joseph Beuys ist der Preis interdisziplinär ausgerichtet. Er würdigt weltweit herausragende Leistungen junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Geisteswissenschaften, der Theologie sowie aus den Natur-, Rechts- und Sozialwissenschaften.

Die Bewerbungsphase beginnt mit dem 1. Januar und endet am 30. Juni 2021.

Das Bewerbungsformular ist in Kürze auf der Homepage des   Museum Schloss Moyland   abrufbar.

Weitere Informationen sind im Büro der Künstlerischen Direktion (Oliver Kretschmann) unter   kretschmann[at]moyland.de   zu erhalten.
Die Preisverleihung ist für den 14.5.2022 geplant.

Alle Informationen zu den hier vorgestellten Veranstaltungen unter Vorbehalt bzgl. Änderungen/Absagen aufgrund geänderter Corona-Schutzbestimmungen. (d. Red.)