Bewerbungsfrist bis 31.5.2022Auf geht’s!das Stipendienprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler des Landes NRW ist neu aufgelegt – Auch in diesem Jahr stellt die Landesregierung in NRW wieder 90,- Mio. € für ein Stipendienprogramm zur Verfügung und bietet nach 2020 und 2021 erneut bis zu 15.000 Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, sich um ein Stipendium in Höhe von jeweils 6.000 € bewerben. Die Stipendien richten sich als Hilfestellung an freischaffende, professionell arbeitende Künstlerinnen und Künstler aller Sparten mit Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen, um begonnene Projekte zum Abschluss zu bringen, neue Vorhaben zu konzipieren bzw. umzusetzen oder neue Vermittlungsformate zu erproben. Auch Künstler:innen, die bereits in den ersten beiden Runden ein Stipendium erhalten haben, sind jetzt wieder antragsberechtigt.

Eine Antragstellung ist ab sofort ausschließlich über das   Online-Formular   möglich.
Vor der Antragstellung empfiehlt es sich hier:   Auf geht’s!   die untenstehenden Fragen und Antworten zu lesen. Eine Antragskorrektur ist nach Absenden des Formulars nicht mehr möglich.

Ein Programm des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW