Das Theater KR-MG hat sein neues Programm für die zweite Hälfte der Saison 2020/21 vorgestellt – Den ursprünglich für die Spielzeit 20/21 vorgesehenen Plan musste das Theater Krefeld-Mönchengladbach komplett auf Eis legen. Die online unter   Theater KR-MG Januar bis Juli 2021   eingestellte Alternative für die zweite Hälfte der Saison 2020/21 ist dort einsehbar und als PDF downloadbar. Das Theater KR-MG setzt alles daran – trotz der schwierigen Umstände, das Bestmögliche zu präsentieren.

Bis 10. Januar 2021 sind auch die Theaterkassen für den Publikumsverkehr geschlossen – jedoch weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten telefonisch unter   02151 – 80 51 25   oder per E-Mail unter   theaterkasse-kr[at]theater-kr-mg.de   zu erreichen.

Betroffene Zuschauer, die Tickets für eine Vorstellung im November oder Dezember gebucht hatten, werden gebeten, sich mit der Theaterkasse in Verbindung zu setzen.