Sonntag 17.6.2018 – Mittwoch 20.6.2018   Krefelder KinderExpo 2018   Projekte| Aktionen|Informationen zur Situation von Kindern weltweit   Freizeitzentrum Süd   Kölner Straße 190, 47805 Krefeld   | kostenfrei | – Zum achten Mal organisiert die Abteilung Jugend des Fachbereichs Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung der Stadt Krefeld die Krefelder KinderExpo. An vier Tagen haben Kinder – und auch Erwachsene Gelegenheit, die Kultur anderer Länder und die Geschichten und das Erlebte von Kindern aus der ganzen Welt kennenzulernen. Alles Fremde kommt uns dubios vor, wenn wir es nicht kennen, so Beigeordneter Markus Schön und führt fort – In unseren – global gesehen – schwierigen Zeiten ist es wichtiger denn je, die Kids vor Ort umfassend zu informieren. Deshalb geht es auf der KinderExpo auch durchaus um ernsthafte Themen, wie Norbert Axnick, Leiter der Abteilung Jugend, berichtet. Aus der Sicht der Kinder behandeln wir Themenfelder, die eine gewisse Betroffenheit auslösen können. So erwarten die Besucher Mitmachaktionen und Informationen unter anderem zur Nachhaltigkeit, zu Kinderarbeit, zu Kinderrechten, zum Insektensterben oder zum Zugang zu Medien.
In Kooperation mit insgesamt 47 Organisationen, Trägern, Einrichtungen und Vereinen findet die für Besucher kostenfreie Veranstaltung in den Räumen und auf dem rund 15 000 Quadratmeter großen Außengelände des Freizeitzentrums Süd statt. Zu den beteiligten Organisationen gehören unter anderem alle Krefelder Jugendeinrichtungen, der Jugendbeirat der Stadt, verschiedenen Kindertageseinrichtungen und Amnesty International.

Am Sonntag 17.6.2018 – dem Familientag der  Krefelder KinderExpo, wird Oberbürgermeister Frank Meyer um 11.30 Uhr die BesucherInnen begrüßen.

Die 8. Krefelder KinderExpo findet in der Zeit von Sonntag, 17. Juni – Mittwoch 20. Juni zu folgenden Öffnungszeiten statt:
Sonntag 17.6.   11.00-16.00 Uhr   |  Montag 18.6.   9.00-16.00 Uhr
Dienstag 19.6.   9.00-18.00 Uhr    |  Mittwoch 20.6.   9.00-14.00 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadt Krefeld unterstützt durch die Sparkasse Krefeld.