Online-Konzert   3. Kammerkonzert 20/21   Trio, Quartett, Quintett … Blech   Niederrheinischen Sinfoniker   YouTube Kanal   Theater Krefeld – Da der Vorstellungsbetrieb des Theater Kr-Mg bis voraussichtlich 14. Februar eingestellt werden muss, kann auch das 3. Kammerkonzert leider nicht live gespielt werden. Doch bereits im ersten Lockdown haben die Musiker zwei Werke des Programms auf Video aufgenommen: Francis Poulencs Sonate für Horn, Trompete und Posaune sowie Arthur Meulemans Trio für Horn, Trompete und Posaune. Dieses Konzertvideo ist seit dem 20. Juni 2020 auf dem YouTube Kanal des Theater Kr-Mg verfügbar.

Ab dem 31. Januar ist ebenfalls auf dem YouTube-Kanal des Theaters, ein Video mit zwei weiteren Werken des für diesen Tag geplanten 3. Kammerkonzerts aufrufbar: Zu hören ist zunächst das Blechbläserquintett von Victor Ewald – gefolgt von Triptyque für drei Posaunen von Fernand Desprez. Soloposaunist Berten Claeys schwärmt darüber: Es ist ohne Zweifel eines der besten Kammermusikstücke, die je für die Posaune geschrieben wurden.

Veranstalter Theater Krefeld-Mönchengladbach