Bis 27. Juli 2017   Ausstellung   Neuzugänge   Kunst und Krefeld   Alte Post  Steinstraße 7, 47798 Krefeld – In der Zeit vom 21. Juni – 27. Juli 2017 präsentiert der Verein Kunst und Krefeld in der Alten Post an der Steinstraße die Ausstellung Neuzugänge mit erstmalig in den Bestand aufgenommenen Werken von Franz-Josef Schiffer-Tibus, Lenelotte und Fritz Schild und Anna Noever. Einen wesentlichen Bestandteil der Ausstellung Neuzugänge bilden Arbeiten, die ein Mitglied dem Verein überlassen hat. Dazu gehören die Tuschezeichnungen und Selbstporträts von Ernst Hoff aus der unmittelbaren Nachkriegszeit, eine Bleistiftzeichnung von Anna Noever sowie zwei Bilder von Klaus-Peter Noever, zwei Holzschnitte von Ferdinand Brauer und eine Flaschenkeramik von Uwe Rast.

Der 2004 gegründete Verein Kunst und Krefeld hat sich unter anderem zum Ziel gemacht, die Werkgeschichte und Lebensläufe aller im Raum Krefeld professionell tätigen Künstler zu erfassen, zu dokumentieren und interessierten Besuchern zugänglich zu machen.

Die Ausstellung Neuzugänge ist bis 27. Juli
mittwochs | donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr zu besichtigen.

Weitere Informationen über den Verein unter Kunst und Krefeld