Der Verein Kunst und Krefeld e. V. konnte aufgrund von Schenkungen und auch durch Ankäufe, die dank des Engagements privater Sponsoren möglich wurden, seine Sammlung in den letzten Jahren erweitern und bietet in einer Ausstellung ab sofort bis Mitte Februar die Möglichkeit, eine Auswahl dieser Neuzugänge in der Alten Post zu besichtigen. Darunter: Gemälde von Wilhelm Brandenberg, Grafiken von Jürgen Gansweid, frühe Zeichnungen von Fritz Huhnen, Modelle und Entwürfe von August Pigulla, Zeichnungen und Ölbilder von Waltraud und Ludwig Zaiser, Keramiken von Josef Hehl, Karl-Heinz Modigell, Uwe Rast und Gertrud Schwarze und Skizzen von Helmut Macke. – Ebenso besteht die Möglichkeit Grafiken und Collagen des Krefelder Künstlers Axel Vater zu Sonderpreisen zu erwerben.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten: mittwochs und donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr unter der Adresse:   Alte Post   Steinstr. 7, 47798 Krefeld   zu besichtigen.

Vom 24.12.2016 – 2.1.2017 bleibt die Ausstellung geschlossen.