Im Rahmen des Kulturrucksack NRW, gefördert vom Land Nordrhein-Westfalen und unter Federführung des Kulturbüro Krefeld, finden zurzeit verschiedene neue Kulturprojekte, bei denen regionale KünstlerInnen Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren machen, in etlichen Kulturinstituten und Jugendeinrichtungen Krefelds statt. Hier bieten wir euch einen Überblick zu den Projekten in Krefeld im Mai:

Freitag  5.5. – Dienstag 27.6.2017   Kunstkarussell II   1 Tag pro Woche  Bürgerinitiative Rund um St. Josef   Corneliusstraße 43, 47798  Krefeld   | Kostenfrei | Anmeldung erforderlich | – Hast du Spaß am Gestalten? Dann steht dir die Tür zum Nachbarschaftswohnzimmer Die Ecke offen! Du kannst dir aussuchen, ob du mit Upcycling-Mode, Figurenbau aus Draht, Collagen, Tonarbeiten, Malerei oder Porträtzeichnungen beginnen möchtest. Gemeinsam mit Kindern aus aller Welt kannst du beim Kunstkarussell II mitfahren.
Weitere Information unter  02151 – 843 – 840 – 841   und unter  info[at]bi-krefeld.de
Aber da die Plätze begrenzt sind, solltest du dich schnell anmelden!
Veranstalter Bürgerinitiative Rund um St. Josef in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Krefeld gefördert durch das Land NRW

Samstag 13.5.2017   14.00-17.00   Museumsprofis II: Museumsexperte   Kaiser Wilhelm Museum   Joseph-Beuys-Platz1, 47798 Krefeld   |Kostenfrei | Anmeldung erforderlich – Zu einem Kooperationsprojekt lädt euch das KWM ein. Entdeckt die vielfältige Kunstsammlung im Kaiser Wilhelm Museum – werdet Experte/Expertin und schlüpft in die Rolle eines Kunstführers oder einer Kunstführerin. Und angeregt durch euer Museumserlebnis könnt ihr auch selbst künstlerisch tätig werden und arbeiten.
Gekrönt wird dieses Projekt mit einer Kunstexpertenaktion am Internationalen Museumstag 21.05.2017 im Kaiser Wilhelm Museum und einer Abschlusspräsentation am 2. und 3. September 2017 im Krefelder Kunstverein.
Weitere Information unter   02151 – 97 55 81 12   und unter   thomas.janzen[at]krefeld.de
Meldet euch schnell an! Die Plätz sind begrenzt.

Veranstalter Kaiser Wilhelm Museum in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Krefeld gefördert durch das Land NRW

Montag 29.5. – Freitag 2.6.2017   jeweils 14.00-18.00 Uhr   Experiment Zukunft II   Südbahnhof Krefeld   Saumstr.9, 47805 Krefeld   | Kostenfrei | Anmeldung erforderlich | – Wie willst du in Zukunft wohnen? Wie sollte in der Zukunft ein Wohnhaus gestaltet sein? – Über diese Fragen denkt ihr gemeinsam mit dem Künstler Manuel Schroeder nach. Die Auseinandersetzung und der Besuch der vom Architekten Mies van der Rohe gestalteten Häuser Lange und Esters stehen am Anfang dieses Blicks in die Zukunft. Und abschließend werdet ihr eure Vorstellungen mit Modellen in einer Ausstellung präsentieren.
Weitere Information unter   02151 – 80 12 11   und unter   info[at]werkhaus-krefeld.de
Lust mitzumachen? Dann melde dich jetzt an, denn die Plätze sind begrenzt!
Veranstalter Werkhaus e. V. in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Krefeld gefördert durch das Land NRW