Der mit 10.000 € dotierte Kunstpreis der Daniel-Henry-Kahnweiler-Stiftung in Rockenhausen (Pfalz), wird 2017 für Arbeiten auf Papier ausgeschrieben. Zusätzlich kann im Rahmen des Preises ein Förderpreis von 2.500 € vergeben werden. – International und Deutschlandweit können sich alle professionellen bildenden KünstlerInnen bis zum 11. August 2017 (Poststempel) mit höchstens drei oder einem mehrteiligen Werk bewerben, welche(s) noch nicht bei einem anderen Wettbewerb ausgezeichnet worden sind (ist).

Die Preisverleihung ist mit einer Ausstellung im Museum Pachen, Rockenhausen, verbunden, die mit der Auszeichnung am 26.11.2017 eröffnet wird.

Weitere Information unter   Kahnweilerpreis 2017

Bewerbungsunterlagen können angefordert werden unter   Kahnweiler Gedenkstiftung | c/o Verbandsgemeindeverwaltung | Bezirksamtsstraße 7, 67806 Rockenhausen   unter    06361 – 451 252   und unter   sigrid.brandstetter[at]rockenhausen.de