Tipp 1. bis 31.12.2017

Kulturtipp Dezember 2017–Tim Fischer © Tim Fischer ist Gestalter.
Er hat sein BÜRO ZWEIPLUS zusammen mit Markus Kossack im Pionierhaus in der Alten Samtweberei an der Lewerentzstraße. Dort entwickelt er Event- und Kulturkonzepte, Kommunikation Designs, Editorial, Web- und Corporate Designs neben vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten.
Die Stadtteilzeitung Die Samtweber sowie die Mitherausgabe des STREUNER Magazins und die Kuration und Durchführung des Ausstellungskonzeptes Galerie Doppelverglasung gehören zu seinem kulturellen Engagement.
Seit Mitte 2017 steht die Entwicklung des LENTZ – Kultur & Kulinarik im Fokus.

Hier seine Tipps für den Dezember 2017:

Gleich am Freitag, 1.12.2017 findet ab 20.00 Uhr die Vernissage der Fotoausstellung – Lichtbildwerke von Hanna Brand – in der alten Schule in Krefeld-Königshof statt.
Erich-Kästner-Schule   Kölner Str. 285, 47807 Krefeld
https://www.facebook.com/events/1505449062871012/?

Nach ein paar Drinks geht es dann weiter zur Hip Hop Evolution, die ebenfalls am Freitag, 1.12.2017 im Schlachthof gastiert. Schon die 1. Hip Hop Evolution im Schlachthof war ein Traum. Die Gebete wurden erhört und die Reise durch die ganze Hip-Hop Story in einer Nacht geht weiter. Schlachthof Krefeld   Dießemer Str. 9, 47799 Krefeld
https://www.facebook.com/events/1533892316646904/

Krefeld, einst eine Stadt von großem Reichtum und Berühmtheit durch die Samt- und Seidenindustrie, ist nicht erst seit der neueren Zeit aktiv, den Standort zu bewerben. Bereits 1910 und 1925 gab es Stadtwerbefilme. Diese Schätzchen und ein paar mehr wollen wir Euch im LENTZ zeigen. Begleitet werden die tonlosen Werbefilme am Donnerstag, 14.12.2017 ab 19.00 Uhr durch das improvisierte Klavierspiel von Erik Schmid von der Hochschule Niederrhein.   LENTZ   Lewerentzstraße 104, 47798 Krefeld

2 Tage – 14 Krefelder Bands LIVE! – Das Festival Music Made in Krefeld
Am Freitag, 15. und Samstag, 16.12.2017 findet das Musikfestival Music Made in Krefeldim Biebricher Saal auf der Krefelder Rennbahn statt. Music Made in Krefeld soll ein Fest für die Krefelder Musik werden. Denn davon gibt es gut und reichlich und das sollte man entdecken und feiern. – DAS LINE-UP (Änderungen vorbehalten) für Freitag, 15.12.2017: You, Les Terroritas, Minor Cabinet, Alexʻs Kept Secret, SMOT, Horst Hansen Trio und Björn Gögge. Für Samstag, 16.12.2017: Frau Mathei singt, Die Schönen und das Biest, Construction Set, Byggesett Orchestra, Black Mesa, Pavallion und Isaac Vacuum.  
Krefelder Rennbahn   An der Rennbahn 4, 47800 Krefeld
https://www.facebook.com/events/1450047181783537/?

Ein wenig besinnlicher aber sicherlich nicht ruhiger wird es dann am Samstag, 23.12.2017 in der KuFa. Vorm Terror unterm Weihnachtsbaum noch einmal scheinheilig schunkeln mit Mondo Mash Up und dem Provinztheater! Nachdem jeder das ganze Jahr über von den schönen Erinnerungen des ersten Scheinheiligabends gezehrt hat, heißt es nun zum zweiten Mal, die allumfassende Familienzusammenführung feierlich zu begehen um den ekstatischen Emotionshaushalt aufzufüllen. Es wird wieder Geschenke geben! In erster Linie musikalisch verpackte Leckerbissen der hiesigen Rumpel- und Schunkel-Vielköpfer, die sich im bewährten Schlagabtausch die Songs in die Hand geben – und Euch zu später Stunde, beseelt mit besinnlichen Tönen, in die Feierlichkeiten entlassen werden.
Bierpoet Robert Kauffmann sorgt für das Maximum an Umdrehungen auf der Tanzfläche.

https://www.facebook.com/events/138141353487675/?

Frohe Weihnachten!